Empfohlener Beitrag

Zwei Millionen Seitenaufrufe der SpruchZ-Blogs

Die beiden Blogs "SpruchZ: Spruchverfahren Recht & Praxis" und "SpruchZ: Shareholders in Germany" (ausgewählte Beit...

Dienstag, 18. März 2014

Starwood beabsichtigt den Abschluss eines Beherrschungsvertrages mit der Design Hotels AG

Berlin, 18. März 2014 - Design Hotels AG (m:access, München: LBA; ISIN: DE0005141006)

Die Starwood Hotels & Resorts Worldwide, Inc., Stamford U.S.A., hat der Design Hotels AG heute mitgeteilt, dass sie beabsichtigt, mit der Design Hotels AG einen Beherrschungsvertrag abzuschließen.

Der Vorstand der Design Hotels AG hat daraufhin beschlossen, Verhandlungen mit der Starwood Hotels & Resorts Worldwide, Inc. über den Beherrschungsvertrag aufzunehmen. Die Ausgleichs- und Abfindungsregelungen für die außenstehenden Aktionäre der Design Hotels AG werden in Übereinstimmung mit den rechtlichen Anforderungen und auf der Grundlage einer anstehenden Unternehmensbewertung festgelegt.

Der von der Starwood Hotels & Resorts Worldwide, Inc. angestrebte Beherrschungsvertrag bedarf zu seiner Wirksamkeit der Zustimmung der Hauptversammlung der Design Hotels AG.

Kontakt:
Design Hotels AG
Sascha Wolff, Chief Financial Officer
Stralauer Allee 2c
10245 Berlin
Tel. +49 (0)30 88 494 00 14
Fax +49 (0)30 25 933 01 7
ir@designhotels.com

Keine Kommentare: