Empfohlener Beitrag

Vier Millionen Seitenaufrufe der SpruchZ-Blogs

Die beiden Blogs "SpruchZ: Spruchverfahren Recht & Praxis" und "SpruchZ: Shareholders in Germany" (ausgewählte Beitr...

Samstag, 10. Februar 2024

Spruchverfahren zum Squeeze-out bei der vOffice SE

von Rechtsanwalt Martin Arendts, M.B.L.-HSG

Zu dem Squeeze-out bei der bis Ende 2021 börsennotierten vOffice SE zugunsten der RA-MICRO Holding GmbH & Co KG haben mehrere ausgeschlossene Minderheitsaktionäre um eine gerichtliche Überprüfung der angebotenen Barabfindung gebeten. Das LG Flensburg will die eingegangenen Spruchanträge zu dem führenden Verfahren mit dem Az. 6 HKO 4/24 verbinden und Herrn Rechtsanwalt Dr. Peter Dreier zum gemeinsamen Vertreter bestellen.

LG Flensburg, Az. 6 HKO 4/24
Jaeckel u.a. ./. RA-MICRO Holding GmbH & Co KG
12 Antragsteller
gemeinsamer Vertreter: (voraussichtlich) RA Dr. Peter Dreier, 40213 Düsseldorf

Keine Kommentare: